Information zum Einsatzgeschäft der RV Neumühl

Das Einsatzgeschäft wird wie folgt durchgeführt und ist zwingend einzuhalten:

Vortour 1 am Samstag dem 09.05. ab Burscheid ca. 55 km Einsetzen am Freitag dem 08.05.20
Vortour 2 am Mittwoch dem 13.05. ab Eckenhagen ca. 85 km , Einsetzen am Dienstag 12.05.20
Vortour 3 am Samstag dem 16.05. ab Haiger ca. 130 km , Einsetzen am Freitag 15.05.20

1. Preistour am Samstag dem 23.05.20 ab Aßlar ca. 155 Km so der vorläufige Plan

Einsatzzeiten für die Vereine 1, 2, 3 um 18.00 Uhr
Vereine 5, 6, 7 um 18.30 Uhr
Vereine 11, 18 um 19.00 Uhr
Vereine 19, 20, 23, 25 um 19.30 Uhr

  • Den Anweisungen der Einsatzorganisation ist Folge zu leisten !!
  • Impfbescheinungen und Gesundheitszeugnis werden am Auto eingesammelt, für die eingesetzten Tauben ist ein Korbgeld von 0,40€ je Taube passend an die Einsatzorganisation zu entrichten.
  • Abgabe von Bediengeräten mit Zuordnungsliste erfolgt am PKW , Ausgabe zum nächsten Einsetzen

1) Züchter und Tauben verbleiben in den Autos , die Halle ist für die Züchter geschlossen!! Parken nebeneinander mit Abstand ( min. 1,5mtr ) , sodass ein zügiges abfahren der 1. Parkreihe nach vorne für Gruppe 2 , 3 , 4 gewährleistet ist
2) Die Einsatzorganisation übernimmt den Einsatz der Tauben vom Auto bis zur Rückgabe der leeren Körbe.
3) Züchteransammlungen auf dem Parkplatz sind zu unterlassen.
4) Mundschutz und Handschuhe sind zu tragen.
5) Jeder Korb ist mit dem Züchternamen, Taubenanzahl und dem Geschlecht zu versehen.

Keine Getränkeausgabe, in dringenden Fällen WC-Nutzung vom Seiteneingang.
Das Einsatzpersonal hat Handschuhe und Schutzmasken zu tragen, Desinfektionsmittel für die Hände und später für die Elektronik werden bereitgestellt.

Der Anrufbeantworter ist für Informationen und wetterbedingten Flugverschiebungen unter 0203-512064 zu erreichen

Mit sportlichen Grüßen

Christian Fuchs
-Geschäftsführer RV Duisburg- Neumühl / Reg.-V. 400/05-
Zechenstraße 2, 47169 Duisburg
Tel. 0203-5180033
Mobil 0172-7963611
fuchsgina1@unitybox.de